FIT-ZEL BE-Trans Duo

Fahren Sie das neu entwickelte Sattelfahrzeug mit der Führerscheinklasse BE – mit einer Ladelänge von 9 m und der Zuladung von bis zu 3,8 t.

Hauptmerkmale

Steigern Sie Ihre Transporteffizienz durch
den Transport von 2 Fahrzeugen.

  • Geeignet für große Transporter oder zwei Pkws

 

Sicher und komfortabel fahren mit der lastabhängigen
elektrischen Bremsanlage

  • Keine Druckluftbremsanlage sondern EG-abgenommene elektrische Bremse

 

Mit jedem Führerschein zu fahren (ab BE):
geringe Führerscheinkosten, flexible Personaldisposition

  • ohne Maut einsetzbar
  • kein Sonntagsfahrverbot
  • keine Berufskraftfahrerqualifikation nötig
  • keine Drosselung auf 90 km/h des Zugfahrzeugs erforderlich
    (nur als Höchstgeschwindigkeit 80 km/h beachten)

 

Keine schwere Sattelkupplung, sondern EG-abgenommenes Kugelkupplungssystem.

Auch als Doppelkabiner lieferbar oder als Einzelkabiner mit geräumiger
von zwei Seiten zu öffnender Teilebox hinter dem Fahrerhaus.

Technische Daten

Sattelzugmaschine:Fahrzeugklasse N1 (Gesamtgewicht < 3,5 t)
Auflieger:Klasse O2 (Anhänger mit Gesamtgewicht < 3,5 t)
Nutzlast:bis zu 3,8 t

Zusatzoptionen

  • Teilebox auf der Zugmaschine für Karosserieteile und Zubehör
  • Reserverad und Halterung unter der Ladefläche
  • Zwischenboden aus Aluminium oder Kunststoff
  • Elektrische Winde; Seitlich verschiebbar; Funkfernsteuerung
  • Warnkonsolen in Verschiedenen Ausführungen
  • Anhängekupplung (Kugel)
  • Verkleidung der Sattelzugmaschine